19.1.2018

Fritz Kalkbrenner veröffentlicht sein fünftes Album mit dem Titel “Drown”

Fritz KalkbrennerMit seinem fünften Album setzt Fritz Kalkbrenner einen Schnitt. Zum ersten Mal kommt ein Album von ihm ohne seine Stimme aus. Er macht sich frei vom Song-Ansatz, mit dem er bekannt wurde und schwelgt in der klangverliebten House Music, die er als junger Mann in der Club-Szene Berlins entdeckte. Mit Hitsingles wie “Get A Life”, “Back Home” und Kompletter Artikel →

15.1.2018

Franz Ferdinand

Franz FerdinandMit zwei Brit Awards, vier NME Awards, einem Mercury Prize, vier Grammy-Nominierungen und weltweit zwölf Millionen verkauften Platten im Gepäck, zählen Franz Ferdinand zweifellos zur Indie-Rock Aristokratie. Fünf Jahre nach ihrem letzten Studio-Album und drei Jahre nach ihrem Supergroup-Projekt FFS veröffentlichen die Glasgower nun ihr fünftes Album “Always Ascending”. Und so viel darf schon verraten werden: die Zeichen stehen auf Neuerfindung. Gleich einer Wiedergeburt, markieren die zehn Songs die erfolgreiche Neuaufstellung der Band mit frischen Ideen Kompletter Artikel →

19.1.2018

Ezra Furman – Transangelic Exodus (PIAS COOP / Bella Union)

Ezra FurmanEin Album wie ein ‘Coming-out’-Roman, eingebettet in starke Melodien und mit Texten von düsterer Dringlichkeit und Zerbrechlichkeit. Nach “Perpetual People” aus dem Jahr 2015 kombiniert der US-amerikanische Singer/Songwriter auf seinem siebten Album dreizehn intensive Songs, die sich thematisch zwischen Liebe, Gender, Sexualität und Religion bewegen. Kompletter Artikel →

19.1.2018

The Bug

22.02.2018 Berlin, Gretchen