28.4.2016

RY X verzaubert mit intimen, zeitlos atmosphärischen Songs und Melodien

RY XMit RY X veröffentlicht ein absoluter Ausnahmekünstler sein Debütalbum: Nach erfolgreichen Projekten mit Howling (gemeinsam mit Frank Wiedemann von Âme) und The Acid und dem Überraschungserfolg seiner 2014 erschienenen “Berlin” EP, erscheint Anfang Mai das Kompletter Artikel →

25.4.2016

Adam Green

Adam GreenDrei Jahre hat der New Yorker Künstler Adam Green benötigt um sein bisher größtes und faszinierendstes Projekt fertigzustellen: “Aladdin” heißt dieses schillernde Projekt, das multimedial auf verschiedenen Ebenen funktioniert – neben dem Film, der auf seine ganz persönliche Art und Weise die klassische Geschichte aus 1001 Nacht interpretiert, und mit New Yorker Musikern, Schauspielern und Künstlern auf eine übersinnliche, poetische und mit Greens eigenem Humor in Szene setzt – dabei sind übrigens u.a. Zoe Kravitz, Natasha Lyonne, Macauly Culkin, Kompletter Artikel →

29.4.2016

Brian Eno – The Ship (Warp)

Brian Eno“The Ship” heißt das neue Album von Brian Eno, und es ist seine erste Soloarbeit seit seinem für einen Grammy nominierten Werk “LUX” aus 2012. Ursprünglich aus Experimenten mit dreidimensionalen Aufnahmetechniken entstanden, und als zwei einzelne, jedoch miteinander verbundene Teile konstruiert, ist “The Ship” gleichermaßen eine musikalische Neuheit, wie ein traditionelles Album. Eno bringt auf diesem Album Kompletter Artikel →

29.4.2016

WhoMadeWho

02.07.2016 Berlin, Watergate (14 Years of Get Physical – DJ-Set)
25.07.2016 Dortmund, Juicy Beats
31.07.2016 Wernigerode, Rocken Am Brocken
07.08.2016 Saalburg-Ebersdorf, Sonnemondsterne
15.08.2016 Moosburg, Utopia Island
21.08.2016 Chiemsee, Chiemsee Summer

www.whomadewho.dk