21.1.2019

Mercury Rev vereinen die großen Songwriterinnen unserer Zeit

Mercury RevBei Mercury Revs “The Delta Sweete Revisited” handelt sich um eine Neuauflage von Bobbie Gentrys vergessenem Meisterwerk aus dem Jahr 1968, und es enthält eine beeindruckende Liste von Gastsängerinnen: Norah Jones, Hope Sandoval, Beth Orton, Lucinda Williams, Rachel Goswell, Vashti Bunyan, Marissa Nadler, Susanne Sundfør, Phoebe Bridgers, Margo Price, Kaela Sinclair, Carice Van Houten sowie Laetitia Sadier. Kompletter Artikel →

21.1.2019

White Lies

White LiesWhite Lies veröffentlichen ihr fünftes Studioalbum “Five” bei [PIAS] Recordings. Seit gut zehn Jahren spielen White Lies ihren vom New Wave beeinflussten Post-Punk. Nein, eigentlich schon länger, denn Sänger und Gitarrist Harry McVeigh – dessen Stimme nicht ganz zu Unrecht mit Joy Divisions Ian Curtis verglichen wurde, Bassist Charles Cave sowie Schlagzeuger und Keyboarder Jack Lawrence-Brown kennen sich schon von der Schule und musizierten unter dem Namen Fear Of Flying. Doch eine neue musikalische Ausrichtung machte eine Umbenennung nötig. Unter dem neuen Namen Kompletter Artikel →

22.1.2019

Christian Steiffen – Gott Of Schlager (It Sounds)

Christian SteiffenDas Warten hat ein Ende, endlich ist es da: sein drittes Meisterwerk! Nüchtern und sachlich, wie immer gewohnt reflektiert. “Gott of Schlager” – so der Titel des dritten Ergusses – ist ein weiterer Höhepunkt im Steiffen-Oeuvre. Und Christian Steiffen steht wieder voll im Saft. Schon in der Wahl des Albumtitels greift Christian auf das von ihm so perfekt inszenierte und auch zelebrierte Stilmittel der Untertreibung zurück und fügt hinzu: “Worte können mich Kompletter Artikel →

22.1.2019

Press Club

23.04.2019 CH-Zürich, Hafenkneipe
24.04.2019 München, Strom
25.04.2019 Neunkirchen, Stummsche Reithalle
27.04.2019 Hamburg, Molotow
29.04.2019 Berlin, SO36
30.04.2019 Münster, Uncle M Festival

www.hasslerecords.com