Jimmie Vaughan – Plays Blues, Ballads & Favorites (Proper Records)

Jimmie Vaughan, seit mehr als vier Dekaden aktiv, zählt zu den legendären Bluesrock Gitarristen überhaupt. Bekannt geworden als Gründungsmitglied der Fabulous Thunderbirds und durch seine Arbeit mit seinem jüngeren Bruder Stevie Ray Vaughan, liefert uns Jimmie auf seinem neuen Album fantastische Coverversionen seiner persönlichen Helden!

Aufgenommen mit hochkarätigen lokalen Musikern aus Austin, Texas u.a. mit Lou Ann Barton spielt sich Vaughan durch seine persönlichen Favourites und covert Songs von Little Richard, Jimmy Reed, Willie Nelson, Doug Sahm, Roy Milton u.v.a.

Jimmy Vaughan kann auf eine beachtliche Karriere im Musikgeschäft zurückblicken. Mit den Fabulous Thunderbirds schaffte er den Durchbruch, mit seinem jüngeren Bruder Stevie Ray Vaughan performte er als die “Vaughan Brothers” und 1991 erhielten sie den Grammy für das “Best Contemporary Blues”-Album. 1989 spielt er den Gitarristen in Jerry Lee Lewis Band im Film “Great Balls Of Fire”, 1998 hatte er einen Auftritt in “Blues Brothers 2000”. 1997 widmetete Fender ihm übrigens ein eigenes Stratocaster-Modell.

www.jimmievaughan.com

Tracklisting:

01. The Pleasure’s All Mine
02. Come Love
03. I’m Leaving It Up To You
04. Comin’ & Goin’
05. Wheel Of Fortune
06. How Can You Be So Mean
07. Just a Little Bit
08. Lonely Weekends
09. I Miss You So
10. RM Blues
11. Roll, Roll, Roll
12. Send Me Some Lovin’
13. Why, Why, Why
14. (She’s Got The) Blues For Sale
15. Funny How Time Slips Away

Das Album Jimmie VaughanPlays Blues, Ballads & Favorites” (Proper Records) erscheint am 11.06.2010.

Getaggt mit: , ,