Fanal – Fanal III

Image: 1556761 "Kai Althoff ist nicht angetreten, um es irgendwem leicht zu machen. Vielen ist der Kölner vor allem für seine Arbeiten als bildender Künstler ein Begriff, aber ihm missliebt die Rezeption seines Musik-Projektes Fanal im Kunstkontext ebenso wie die Vereinnahmung durch Pop-Magazine. Dieser Ambivalenz der Positionierung – mit der Althoff wunderbar beim Kölner Label Sonig aufgehoben ist – entsprechen die kaum auflösbaren Ambivalenzen in seiner Musik, wie er sie eigentlich seit jeher, aber auf der neuen Platte „III“ deutlicher als je zuvor pflegt." (Gianni Düx) Erhältlich ab 18.06.2010

Getaggt mit: