The Hives – Tarred And Feathered (Columbia Berlin)

Pünktlich zum Festivalsommer veröffentlicht die schwedische Band The Hives mit der 7″ “Tarred And Feathered” drei neue Tracks, um die Wartezeit auf ihr im Laufe des nächsten Jahres erscheinendes neues Album zu verkürzen. Diese großartige 7″-EP enthält drei exklusive Coverversionen im typischen Hives-Garage-Rock-Sound von Songs der Zero Boys (“Civilization’s Dying”), von Flash And The Pan (“Early Morning Wake Up Call”) und Joy Ryder & Avis Davis (“Nasty Secretary”).

Mit dem 2004 erschienenen Album “Tyrannosaurus Hives” gelang den fünf schwedischen Anzug-Rockern der Sprung über den großen Teich. Drei Jahre lang sind die Hives quer durch Amerika getourt. 2007 folgte “The White And Black Album”, an dessen Produktion unter anderem Timbaland und Pharrell Williams beteiligt waren. Inzwischen arbeitet das schwedische Quintett an seinem mit Hochspannung erwarteten neuen Album.

www.myspace.com/thehives

Tracklisting:

01. Civilization’s Dying
02. Early Morning Wake Up Call
03. Nasty Secretary

Die 7″ The HivesTarred And Feathered” (Columbia Berlin) erscheint am 09.07.2010.

Getaggt mit: , ,