Alin Coen Band – Wer bist du? (Pflanz Einen Baum/Null-Ouvert)

“Eine Stimme mit Suchtpotential”, so beschrieb ein Kritiker absolut treffend die Stimme von Alin Coen. Nach jahrelangem Touren veröffentlicht die Hamburgerin mit ihrer Band nun ein Debüt-Album mit eigenständigen Folk-Pop-Songs voller Intensität. Begeistert sprechen Kritiker und Fans von Alin Coens zarten, melancholischen, zugleich selbstbewussten Liedern. Die Musikzeitschrift Melodie & Rhythmus beschreibt es so: “Einige Gefühle fallen von einem ab wie nutzloser Ballast und manche werden durch ihre Lieder regelrecht ans Licht gefeuert.” Ihre Songs erzählen vom Hoffen und Scheitern, vom Lieben und Loslassen. Ihre Musik entspringt dem Folk, durchwandert den Pop – und trifft mitten ins Herz. Nach vielen Konzerten im In- und Ausland ist dieser nun endlich auf einem Tonträger erhältlich.

Das Debütalbum “Wer bist du?” zeigt einen Facettenreichtum, fernab vom herkömmlichen Pop-Einerlei.

www.myspace.com/alincoen

Tracklisting:

01. Wolken
02. Darts
03. Same Boat
04. Die Nähe
05. Ich war hier
06. Festhalten
07. Halo
08. Stream
09. Rejected
10. Hold
11. Wer bist du?
12. Left Behind
13. Das letzte Lied
14. Der Schwan (Instrumental)

Das Album Alin Coen BandWer bist du?” (Pflanz Einen Baum/Null-Ouvert) erscheint am 27.08.2010.

Getaggt mit: , ,