Philipp Poisel – Bis Nach Toulouse (Grönland)

Wer Philipp Poisels erfolgreiches Debüt “Wo fängt dein Himmel an?” kennt, wird bei seinem neuen Werk feststellen: Die Lieder des jungen Singer-Songwriters sind ganz schön groß geworden! “Bis nach Toulouse” handelt vom Wechselspiel “Zwischen Innen und Außen”. Weggehen um Anzukommen, eine ganze Menge wird hier durchdacht und besungen. Nicht rechthaberisch, sondern mit einer warmen Melancholie. Philipps ungewöhnliche Stimme ist natürlich immer noch der Mittelpunkt: Fast beiläufig fallen ihm die Worte aus dem Mund, doch jedes davon ist tief empfunden. Eine angenehm lakonische Mischung aus Aufrichtigkeit und Verletzlichkeit. Die Arrangements der Songs stecken voller Details und gerade bei Songs wie “Ich will nur” oder “Liebe meines Lebens” spürt man, dass sein Songwriting eine neue Qualität erreicht hat.

www.myspace.com/philipppoisel

Tracklisting:

01. Wie soll ein Mensch das Ertragen
02. Für keine Kohle dieser Welt
03. Im Garten von Gettis
04. Froh dabei zu sein
05. Bis nach Toulouse
06. Zünde alle Feuer
07. All die Jahre
08. Markt und Fluss
09. Zwischen Innen und Außen
10. Liebe meines Lebens
11. Hab keine Angst
12. Ich will nur (Live)

Das Album Philipp PoiselBis Nach Toulouse” (Grönland) erscheint am 27.08.2010.

Getaggt mit: , ,