Richard Thompson – Dream Attic (Proper Records)

Richard Thompson, Gründungsmitglied von Fairport Convention und einer der bedeutendsten Gitarristen und Songwriter unserer Zeit, kehrt mit seinem neuen Album “Dream Attic” zurück. Thompson hat seine 13 Songs vor einem Publikum aufgenommen und konnte dadurch die tolle Energie seiner Live-Shows komplett einfangen. Diese Songs sind in einer kreativen Phase während der West Coast Tour im Februar entstanden und in nur drei Shows in San Francisco eingespielt worden. Neben Thompson treten dabei Pete Zorn (Gitarren), Michael Jerome (Drums), Taras Podaniuk (Bass) und Joel Zifkin (Violine/Mandoline) auf. Der Album-Opener ist ein explosives Stück namens “The Money Shuffle”, eine kritische Auseindersetzung mit der Wall Street mit einem wilden Gitarrensolo. Danach geht es eher mit Balladen weiter, Songs wie “Among The Gorse, Among The Grey” oder “Burning Ma” sind Paradebeispiele für Thompsons großartige Charakterstudien. “A Brother Slips Away” ist eine bewegte Elegie auf Richards verstorbene Freunde, “Big Sun Falling In The River” ist ein echter heiterer Klassiker in der besten Beatles-Tradition.

Die Deluxe Version erscheint in einer anderen Verpackung und enthält zusätzlich eine zweite CD mit allen 13 Songs als Akustik-Versionen.

www.richardthompson-music.com

Tracklisting:

01. The Money Shuffle
02. Among The Gorse, Among The Grey
03. Haul Me Up
04. Burning Man
05. Here Comes Geordie
06. Demons In Her Dancing Shoes
07. Crimescene
08. Big Sun Falling In The River
09. Stumble On
10. Sidney Wells
11. A Brother Slips Away
12. Bad Again
13. If Love Whispers Your Name

Das Album Dream Attic” (Proper Records) erscheint am 03.09.2010.

Getaggt mit: , ,