Kleinstadthelden – Osterholz-Scharmbeck (Mossbeach Music)

Die vier Jungs aus Osterholz-Scharmbeck wurden ausgewählt, ihr Heimat-Bundesland Bremen beim Bundesvision Song Contest am 01.10.2010 in Berlin zu vertreten. Bei der Vorstellung der Bands wurden sie von Lena Meyer-Landrut als eine ihrer “Lieblingsbands” des Wettbewerbs bezeichnet. Im Vorfeld des Contests werden die Kleinstadthelden am 14.09.2010 bei TV Total ihre BuViSoCo-Single “Indie Boys” erstmals einem größeren TV-Publikum präsentieren.

Für die Produktion der Single holte man sich mit Oliver Pinelli (u.a. In Extremo, Der Graf/Unheilig, Christina Stürmer, Cassandra Steen) einen namhaften Produzenten ins heimische Studio. Ihre Musik ist unbekümmert und ungestüm, Songs für die Großstadt mit der ungebremsten Energie des Aufbruchs. Hier wird nix festgefahren, hier ist alles echt. Das ist das Leben aus der Sicht von vier Jungs Mitte 20. Manchmal stecken dann große Wahrheiten in kleinen Songs. Weil sie von Herzen kommen. Jugendlicher Sturm und Drang mit hanseatischer Nachdenklichkeit. Die kurze Romantik des Innehaltens, nachdem man über die ersten Steine des Lebens gestolpert ist. Immer noch mit Macht hinaus, aber gleichzeitig ein Überdenken des Status quo.

www.myspace.com/kleinstadthelden

Tracklisting:

01. Rennen
02. Tick Tack
03. Indie Boys
04. Nicht Nur
05. Winter Im Juli
06. Vögel
07. Blutsbrüder
08. Minilieb
09. Mein Freund
10. Geschichten Von Dir
11. Spur
12. Wofür? Egal!

Das Album KleinstadtheldenOsterholz-Scharmbeck” (Mossbeach Music) erscheint am 10.09.2010.

Getaggt mit: , ,