Various – Ninja Tune XX (Vol. 1) (Ninja Tune)

“20 Years Of Beats & Pieces”! Das in London ansässige Kult-Label Ninja Tune feiert im September 2010 seinen 20-jährigen Geburtstagm, und wir gratulieren! Ins Leben gerufen wurde das Label 1990 von Jon More und Matt Black – alias Coldcut – um den Fesseln der Major Labels zu entkommen. Mit den Jahren ist es zu einer unabhängigen, Künstler orientierten, multimedialen und unerschöpflichen Quelle geworden, mit einem Künstlerstamm, der die relevanten Stilentwicklungen der letzten 20 Jahre Clubkultur reflektiert. Acid-House, Downbeat, Trip Hop, Drum & Bass, Hip Hop, Dubstep, Electronic und Indie – gelebt von überzeugten Musikfans unter der Urvaterschaft der Alt-Hipster Coldcut. Ein Label wie kein anderes!

Zu diesem feierlichen Anlass erscheint eine umfassende “Futurspektive” in Form von zwei separat erhältlichen 2CDs und einer streng limitierten Box. Mit von der Partie sind unveröffentlichte und exklusive Tracks von u.a. Bonobo, Diplo, The Bug, The Cinematic Orchestra, Roots Manuva, Fink, The Heavy und Remixe von u.a. Flying Lotus, Benga, Tunng, Four Tet, Hot Chip, Modeselektor u.v.m.

www.ninjatune.net

Tracklisting:

CD1

01. Two Fingers – Fools
02. Roots Manuva – It’s On
03. Toddla T – Want U Now (feat. Ms Dynamite)
04. Dorian Concept – Her Tears Taste Like Pears
05. Zomby – The Forest
06. Offshore – Jen At The Station
07. Emika – Double Edge
08. Toddla T- Sky Surfing (Benga Remix)
09. Big Dada – Sound Signs
10. Coldcut & Hexstatic – Timber (Seiji Remix)
11. Andreya Triana – Lost Where I Belong (Flying Lotus Remix)
12. The Bug – Catch A Fire
13. The Bug – Tune In (Version)
14. Eskmo – Cloudlight
15. Daedelus – LA Nocturne

CD2

01. Roots Manuva – Dub Styles (Micachu Remix)
02. Diplo – Summer’s Gonna Hurt You (Diplo 2010 Remix)
03. The Heavy – How You Like Me Now? (Joker Remix)
04. Stateless – Ariel (Rustie Resmak)
05. Diplo – Newsflash (Metronomy Remix)
06. PRDCTV – Metropolis (Dan Le Sac Remix)
07. Dark Sky – Leave
08. The Long Lost – Woebegone (Flying Lotus’ Like Woe Remix)
09. Spank Rock – What It Look Like (Todd Edwards Remix)
10. Shuttle – Lion
11. Poirier – Get Crazy (Mark Pritchard Dub)
12. Jammer – One Over Me
13. Fink – This Is The Thing (EL-B Digital Edit)
14. Amon Tobin – Lost & Found

Die Compilation VariousNinja Tune XX (Vol. 1)” (Ninja Tune) erscheint am 17.09.2010.

Getaggt mit: ,