The Temper Trap – Conditions Remixed (PIAS UK/Infectious)

Aufregendes Remix-Album zum aktuellen The Temper Trap-Album “Conditions”, das sich langsam aber gewaltig auch in Deutschland zu einem Verkausschlager entwickelt, nachdem es in England bereits ein Top-Seller ist. Die Remixe decken ein grosses musikalisches Spektrum ab und zeichnen sich durch illustre Remixer wie Peter, Björn & John oder auch Faithless’ Sister Bliss aus. The Temper Trap gründeten sich in Melbourne, doch die Wurzeln des Quartetts sind auf der anderen Seite des Planeten zu finden. Ihr von Jim Abiss (Arctic Monkeys, Massive Attack, Placebo) produziertes Albumdebüt mit dem Titel “Conditions” ist geprägt von atmosphärischen Sounds, pulsierenden Rhythmen, symphonischen Arrangements und den Gefühlen der Musik der 80er in England. Nicht umsonst zog es die Jungs von Down Under nach London, der Inspirationsquelle ihrer Synthie-Pop und New Wave touchierten Songs.

www.myspace.com/thetempertrap

Tracklisting:

01. Love Lost (Sister Bliss and Rollo Mix)
02. Rest (Three Trapped Tigers Remix)
03. Sweet Disposition (Alan Wilkis Mix)
04. Down River (Fool’s Gold Remix)
05. Soldier On (RUSKO’s F’kin Seagull Remix)
06. Fader (Adam Freeland Remix)
07. Fools (Peter, Bjorn & John Hortlax Cobra Remix)
08. Resurrection (Penguin Prison Remix)
09. Science Of Fear (The Count (aka Hervé) ‘Medusa’ Remix)
10. Drum Song (BretonLabs Remix feat. Kate Tempest)

Das Album The Temper TrapConditions Remixed” (PIAS UK/Infectious) erscheint am 29.10.2010.

Getaggt mit: , ,