Matthew Herbert – One Club (PIAS UK/Accidential)

Mit “One Club” kehrt Matthew Herbert zurück zu seinen Minimal House/Techno Wurzeln. Das komplette Album ist in einem Frankfurter Club entstanden! Matthew Herbert stand bereits mit Bigbands auf der Bühne, hat klassische Sinfonien geremixt und Fast-Food gesampelt. Mit “One Club”, dem zweiten Teil seiner “One”-Trilogie, kehrt er nun zurück zu seinen Clubmusik-Wurzeln, ohne dabei den konzeptionellen Ansatz ganz zu vernachlässigen. Das Album besteht ausschließlich aus Klängen und Geräuschen, die Herbert während eines Konzerts im Frankfurter Robert Johnson Club mit dem Publikum aufgenommen hat. Herbert verwendete diese Sounds anschließend als Basis für die zehn Tracks des Albums. Das Resultat ist somit die vertonte Essenz einer rauschenden Clubnacht, performt von Matthew Herbert und 200 feiernden Gästen!

www.myspace.com/matthewherbert

Tracklisting:

01. Robert Johnson
02. Alex Duwe
03. Jenny Neuroth
04. Oliver Bauer
05. Jalal Malekidoost
06. Rafik Dahhane
07. Marcus Bujak
08. Nicolas Ritter
09. Marlies Hoeniges
10. Kerstin Basler

Das Album Matthew HerbertOne Club” (PIAS UK/Accidential) erscheint am 29.10.2010.

Getaggt mit: , ,