Roky Ericksons einziges Deutschlandkonzert in Köln

Roky Erickson, der legendäre Musiker und Gründer von The Thirteenth Floor Elevators, ist triumphal zurückgekehrt und veröffentlichte im Frühjahr sein neues Album “True Love Cast Out All Evil” auf Chemikal Underground. Alle Fans können sich schon einmal auf ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk gefasst machen und den einzigartigen Roky Erickson nun auch live begrüßen. Denn am 12. Dezember 2010 wird Roky Erickson für sein einziges Deutschlandkonzert die Bühne des Kölner Luxors rocken. Erzählt euren Freunden davon und kommt in Scharen!

“True Love Cast Out All Evil” ist Roky Ericksons erstes neues Album nach langen 14 Jahren. Wer kennt nicht den Welt-Hit “You’re Gonna Miss Me”? Ericksons Band Elevators wurde schon 1966 zu Helden der ganzen Psychedelic/Garage Rock Szene. Nach Jahren des Drogenmißbrauchs, Gefängnis- und Psychiatrieaufenthalten, kehrte der traumatisierte und fast komplett verstörte Erickson zurück zur Musik, um langsam mit Hilfe seiner Songs wieder in die Realität zurück zu kommen. Sein unverwechselbarer Stil und Sound wurde nie vergessen und viele prominente Bands wie R.E.M. oder ZZ Top haben ihn in diesen langen Jahren unterstützt und bewundert. Während das neue Album verschiedenste musikalische Stile wie Garage-Rock, Lo-Fi Psych und Alt-Country-Folk widerspiegelt, wird darauf auch Ericksons unglaubliches Songwriter-Talent sehr deutlich.

www.myspace.com/rokyerickson

Tracklisting:

01. Devotional Number One
02. Ain’t Blues Too Sad
03. Goodbye Sweet Dreams
04. Be And Bring Me Home
05. Bring Back The Past
06. Please Judge
07. John Lawman
08. True Love Cast Out All Evil
09. Forever
10. Think Of As One
11. Birds’d Crash
12. God Is Everywhere

Das Album Roky Erickson & Okkervil RiverTrue Love Cast Out All Evil” (Chemikal Underground) ist seit dem 23.04.2010 erhältlich.

Getaggt mit: , ,