Tanlines – Volume On (Family Edition)

Genau wie die Battles werden die Tanlines von dem neu gegründeten Warp-Firmenableger Warp Management betreut und erscheinen auf dem bandeigenen Label Family Edition. Nach ersten Singles/EPs auf Young Turks/XL, True Panther/Matador und der “Kitsuné Maison Compilation Vol. 7” erscheint nun die Albumkollektion “Volume On” des Brooklyner Duos Tanlines als Essenz ihres bisherigen Schaffens plus neuen Remixes (von Memory Tapes, Capracara (DFA), Austin Fisher u.a.) sowie dem brandneuen Track “O Seizing The Day O” feat. The Rapture-Sänger Luke Jenner.

The Tanlines, die zudem Remixe für Dirty Projectors und Au Revoir Simone erstellten und mit Yeasayer und Health tourten, liefern einen erfrischenden, tanzbaren Indie-Pop mit Electro- und Weltmusik-Einflüssen ab, der die Erwartungen für das in 2011 geplante Debutstudioalbum hochschrauben lässt!

www.myspace.com/tanlinestheband

Tracklisting:

CD1

01. Reinfo
02. Real Life
03. Three Trees
04. Policy Of Trust
05. Bees
06. Z feat. Glasser
07. S.A.W.
08. Bejan
09. Power Everything
10. New Flowers

CD2

01. O Seizing the Day O feat. Luke Jenner
02. Three Trees (Austin Fischers Suckers Remix)
03. Real Life (Acoustic Version)
04. Real Life (Memory Tapes Remix)
05. Real Life (Basic Needs Remix)
06. Iced Coffee (Club Mix)
07. Z (Weird Workout Mix)
08. Bees (Capracara Remix)

Das Album TanlinesVolume On” (Family Edition) erscheint am 10.12.2010.

Getaggt mit: , ,