Fujiya & Miyagi – Ventriloquizzing (Full Time Hobby)

“Ventriloquizzing” ist das vierte Album der Dance-Rock Pioniere aus Brighton. Der Titel bedeutet soviel wie Bauchrednerei, und das Album wurde zusammen mit Thom Monahan (Vetiver, Au Revoir Simone, Devendra Banhart) in Kalifornien aufgenommen. “Ventriloquizzing” bietet eine Menge an neuen Einflüssen an, von Southern Soul bis zu Bob Dylan, wobei das Markenzeichen von Fujiya & Miyagi ihr minimalistischer Funksound bleibt.

“Ventriloquizzing” ist aber definitiv düsterer als die Vorgängeralben, manchmal fast konfrontativ, die Band knöpft sich u.a. Medikamentenmissbrauch genauso wie die sich rasend ausbreitende Öko-Heuchelei vor. Allerdings garniert sie all diese Themen mit einem trockenen britischen Humor. Das Album wurde durch multiple Persönlichkeiten der Bauchredner und ihrer Puppen inspiriert. Seien Sie bereit zu tanzen und zu kichern!

www.myspace.com/fujiyaandmiyagi

Tracklisting:

01. Ventriloquizzing
02. Sixteen Shades Of Black & Blue
03. Cat Got Your Tongue
04. Taiwanese Boots
05. Yoyo
06. Pills
07. OK
08. Minestrone
09. Spilt Milk
10. Tinsel & Glitter
11. Universe

Das Album Fujiya & MiyagiVentriloquizzing” (Full Time Hobby) erscheint am 28.01.2011.

Getaggt mit: , ,