Seefeel – Seefeel (Warp)

Für das Trendmagazin De:Bug war es die Reunion des Jahres 2010: die wegweisende Postrock-Band Seefeel meldet sich nach 15 Jahren mit einem neuen Longplayer auf Warp zurück. Seefeels Fusion aus psychedelischem Shoegazer-Postrock und vertrackter Elektronik war Mitte der 1990er dermassen mutig und stilbildend, dass Warp die Band als ersten Act mit Gitarre auf dem damals noch reinen Dance & Electronic-Label signte. Nach einem phänomenalen Liveauftritt auf dem Warp20 Event in Paris Ende 2009 folgte dann der dringende Appell des Warp-Mitbegründers Steve Beckett an die neuformatierte Band, diese Kunst auch auf Tonträger zu pressen.

Das Ergebnis liegt nun in Form des gleichnamigen, neuen Albums vor. Laut britischer Times verweilen Seefeel dabei nicht in verträumter Shoegazer-Laune, sondern lassen gutgelaunt Horrorfilm-Noises und floorzerstörende Beats mit einer Intensität aufeinderprallen, die ihresgleichen sucht!

www.myspace.com/seefeelmyspace

Tracklisting:

01. O-On One
02. Dead Guitars
03. Step Up
04. Faults
05. Gzaug
06. Rip-run
07. Making
08. Step Down
09. Airless
10. Aug30
11. Sway

Das Album SeefeelSeefeel” (Warp) erscheint am 28.01.2011.

Getaggt mit: , ,