Cowboy Junkies – Demons – The Nomad Series Volume 2 (Proper Records)

Zweites Album aus der Nomaden-Serie von Cowboy Junkies. Alle Songs von diesem brandneuen Album wurden von dem zu früh verstorbenen Singer/Songwriter Vic Chesnutt geschrieben. Michael Timmins von Cowboy Junkies beschreibt das neue Album “Demons” als “Liebesarbeit”. Der im Dezember 2009 verstorbene Vic Chesnutt hat diese Liebeserklärung seiner Kollegen von Cowboy Junkies leider nicht mehr erlebt. Die kanadische Band hat versucht, die Songs von Vic genauso anzugehen, wie es ihr Vorbild auch getan hätte – mit viel Humor, eindringlich-rührend und gelegentlich mystisch, also in einem ählichen Spirit und mit einer großen Portion Abenteuerlust, wie sie auch von Vic geschrieben wurden. Sie haben all dies nur mit einem kanadischen Touch angereichert. Für Cowboy Junkies war es eine Ehre und Riesenspaß, immer tiefer in die Seele der Songs von Vic Chesnutt einzudringen und das Ergebnis – 11 großartige Songs – würden Vic sicherlich auch gefallen!

www.myspace.com/cowboyjunkies

Tracklisting:

01. Wrong Piano
02. Flirted With You All My Life
03. See You Around
04. Betty Lonely
05. Square Room
06. Ladle
07. Supernatural
08. West Of Rome
09. Strange Language
10. We Hovered With Short Wings
11. When The Bottom Fell Out

Das Album Cowboy JunkiesDemons – The Nomad Series Volume 2” (Proper Records) erscheint am 18.02.2011.

Getaggt mit: , ,