Godfathers – More Songs About Love & Hate (Expanded)

Image: 1561945 Die Godfathers wurden von ehemaligen Mitgliedern der Formation Sid Presley Experience gegründet. Die Brüder Peter Coyne (Gesang) und Chris Coyne (Bass), Kris Dollimore (Gitarre), Mike Gibson (Gitarre) und George Mazur (Drums) und sie veröffentlichten insgesamt drei Alben auf Epic. Ihr Epic-Debüt mit dem Titel "More Songs About Love & Hate" erschien im Mai 1989. Die nun vorliegende Wiederveröffentlichung beinhaltet zusätzlich fünf Bonus Tracks. Inkl. Booklet mit detaillierten Linernotes von Daryl Easlea (MOJO Magazine).

"I think possibly we've got higher standards than most groups. If you can't add two or three new songs to the set every month, then it's not worth carrying on." - Peter Coyne, NME 1987 Erhältlich ab 18.03.2011

Getaggt mit: