Love Inks – E.S.P. (Hell, Yes!/Souterrain Transmissions)

Man kann Labelchef Marco Rapisarda zu diesem Fang mal kräftig auf die Schulter klopfen, denn mit Love Inks hat sein Label Hell, Yes! eines der schönsten Minimal-Pop Trios unter Vertrag genommen, die es derzeit gibt! Ihre Musik ist bezaubernd, ja betörend und ungemein eingängig. Das aus Texas operierende Trio um Sherry, Kevin und Adam huldigt auf seinem Debüt dem Minimalismus, und in der Tat brauchen die zehn Tracks auf “E.S.P.” nicht viel, um sich voll zu entfalten: eine E-Gitarre, Bassgitarre, eine alte Rhythmusmaschine, einen Moog an bestimmten Stellen und am wichtigsten die prägnante Stimme von Sherry LeBlanc.

All diese Elemente zusammen kombiniert, machen den verführerischen Minimal-Pop Sound von Love Inks aus. Tipp!

www.myspace.com/loveinks

Tracklisting:

01. Wave Goodbye
02. Blackeye
03. Leather Glove
04. Can’t Be Wrong
05. Skeleton Key
06. Down And Out
07. Too Wild
08. Rock On
09. In My Dreams
10. Too Late

Das Album Love InksE.S.P.” (Hell, Yes!/Souterrain Transmissions) erscheint am 29.04.2011.

Getaggt mit: , , ,