M.A.N.D.Y. Pres. – Body Language Vol.10 (Get Physical Music)

Mit der zehnten Fole der Kult-Mix-CD-Serie “Body Language” schließt sich der Kreis. M.A.N.D.Y., auf deren Kappe auch die erste Folge ging, haben nun wieder die Decks übernommen. Wie in den bisherigen sechs Jahren ist auch “Body Language Vol. 10” ein Schnappschuss der Zeit, in der die CD entstand. Der Mix des Berliner DJ-Duos M.A.N.D.Y. fängt die bestimmenden Momente des aktuellen Geschehens in Sachen Clubmusik ein. Das Spektrum reicht von deepem Tech House über Detroit Electro bis hin zu Disco-Anklängen und Downtempo-Ausflügen. Enthalten ist ein exklusiver Track von M.A.N.D.Y. vs. Booka Shade und Material von Ramadanman & Appleblim (im Remix von Carl Craig), DJ Koze, Nicholas Jaar, Model 500, Soulclap u.v.a.

www.physical-music.com

Tracklisting:

01. Brandt Brauer Frick – You Make Me Real
02. Maceo Plex – Gravy Train (Nicolas Jaar Remix)
03. Kid Bliss – Discoshit
04. Extrawelt – My Stupid (Edit/Dub Mix)
05. M.A.N.D.Y. vs. Booka Shade – Home
06. Elon – Clap Back
07. Ramadanman & Appleblim – Void 23 (Carl Craig Re-Edit)
08. Darabi – Top Drop (Roman Flügel Remix)
09. Daypak Solo – Lichtpille
10. Brendon Moeller – Mainline (Robag S Relook Tokk Mikks)
11. DJ Koze – Der Wallach
12. Patrice Bäumel – To Insanity And Beyond
13. Model 500 – OFI
14. Soulclap – Thieve $crilla
15. De Signer – Suicide Girl (Robin Porter & Subb-Ann Remix)
16. Franck Roger – Egotrippin
17. Harada – Concious Movement
18. Marc Houle – The Next
19. Nicolas Jaar – Space Is Only Noise If You Can See
20. Rocco Caine – Fatand 50 (Estroe Phat Remix)

Die Compilation M.A.N.D.Y. Pres.Body Language Vol.10” (Get Physical Music) erscheint am 22.04.2011.

Getaggt mit: , ,