Bill Callahan – Apocalypse (Drag City)

Bill Callahan, die Stimme und die Seele Amerikas, bringt sein bisher bestes Album heraus. “Apocalypse”, das dritte Album von Callahan, ist ein reifes Meisterwerk, das uns fragen läßt, was in den letzten 100 Jahren in Amerika passiert ist. Das Vorgängeralbum “Sometimes I Wish We Were An Eagle”, das überall als eines der besten Alben des Jahres 2009 gefeiert wurde, hat es schon angekündigt: Bill Callahan ist inzwischen ohne Zweifel einer der wichtigsten US-amerikanischen Singer/Songwriter geworden. Seine neue persönliche “Apocalypse” funktioniert wie ein multipler Spiegel: Bill spiegelt in seinen Songs seine Gedanken und Gefühle über das heutige Amerika wider und hinterläßt in diesen sieben großartigen Songs viele Fragen, die dann in die Welt hinausstrahlen. Auf seiner “Apocalypse” hinterläßt uns Bill Callahan sieben Nachrichten mit vielen wunderbaren Melodien, Songstrukturen, Arrangements, die ihres gleichen suchen werden. Ein wichtiges Werk, ein Meilenstein. Wappnen Sie sich, die Apokalypse kommt.

www.dragcity.com

Tracklisting:

01. Drover
02. Baby’s Breath
03. Amerika!
04. Universal Applicant
05. Riding For The Feeling
06. Free’s
07. One Fine Morning

Das Album Bill CallahanApocalypse” (Drag City) ist seit dem 08.04.2011 im Handel erhältlich.

Getaggt mit: , ,