Jon Anderson – In The City Of Angeles (Expanded+Remaste

Image: 1561967 Der Yes-Frontmann Jon Anderson nahm 1988 gemeinsam mit Mitgliedern von Toto das Studio-Album "In The City Of Angeles" auf. Das Album beinhaltet die Hit-Single "Hold On To Love", der Song wurde übrigens von Anderson und Motown-Genie Lamont Dozier geschrieben. Bei "In The City Of Angeles" handelt es sich um das kommerziell erfolgreichste Album, das Jon Anderson in seiner langjährigen Karriere aufgenommen hat. Unterstützung erhielt er dabei von prominenten Gastmusikern wie Jeff Pocaro, Steve Luthaker und Mike Pocaro. Produziert wurde das Album von Stewart Levine. Inkl. Booklet mit komplett überholtem Artwork, Fotos & Liner Notes. Plus Bonus Track. Remastered. Erhältlich ab 25.03.2011

Getaggt mit: