Kellner – The Road Sessions

Image: 1562634 Hauptsache eingängig, Hauptsache keine musikalische Schublade. Genau das beweist auch das neue Album, das sich in eine Liste an Erfolgen und Erfahrungen einreiht, die noch lange nicht zu Ende geschrieben ist. "The Road Sessions" ist komplexer als die Vorgänger "This Ocean Life" (2009) und "Hey Dude" (2010), die Jungs sind reifer geworden, als Musiker wie als Songwriter. "Wir sind noch kritischer mit den Songs umgegangen, haben sie öfter überarbeitet und versucht, die Essenz aus den Stücken zu gewinnen", erzählt Mathias. Nach Einstiegserfolgen wie der Wahl zum Bayern 3-Newcomer des Monats, Konzerte im Vorprogramm von Ten Years After, Claudia Koreck oder Mannfred Mann's Earth Band, und natürlich dem Plattenvertrag bei südpolrecords, bei denen auch die Bananafishbones und die Killerpilze unterschrieben haben, wurde Kellner soeben als Support für die aktuelle Kim Wilde Tour bestätigt. Erhältlich ab 25.03.2011
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: