George Acosta – Visions Behind Expressions

Image: 1563169 Black Hole präsentiert das langerwartete, zweite Studioalbum des US-amerikanischen DJs und Produzenten George Acosta aus Miami, der 2007 vom DJ Times Magazine zu "America's Best DJ" gewählt wurde. Acosta liefert auf "Visions Behind Expressions" 14 Tracks zwischen House, Electro & Pop. Das Album entstand in Zusammenarbeit mit Vokalisten wie Fisher, May Britt, Terry Bennett, Emma Lock und Jerique Allan. Erhältlich ab 01.04.2011
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: