Kraak & Smaak – Electric Hustle (Jalapeno)

2011 werden Kraak & Smaak mit der Veröffentlichung ihres dritten Studio-Albums voll durchstarten. Die erste Single “Dynamite” ist bereits ein Club-Hit und die neue Live-Show der Band wurde beim Eurosonic Festival frenetisch gefeiert. “Electric Hustle” ist ein sehr songorientiertes Album. Der neue Sänger Lex Empress hat Songs beigesteuert, wie auch MC Sebastian, der aufstrebende Bluesmann John Turrell und die holländische Sängerin Janne Schra. Die herausragende Stimme des House-Meisters Romanthony ist zu hören, sowie die New York-Funk-Legende Lee Fields. All diese Gäste sorgen für eine Vielseitigkeit, die von den Kraak & Smaak-Trademark-Beats und ihrem Keyboard-Spiel zusammengehalten wird. “Electric Hustle” ist ein noch elektronischeres Album als die beiden Vorgänger, aber es hat immer noch den unverwechselbaren Kraak & Smaak-Swing. Die Musik wandelt mühelos von Nu-Disco über tiefen elektronischen Funk bis zu euphorischen “Hände-in-die-Luft”-Hymnen.

www.myspace.com/kraaksmaak

Tracklisting:

01. Built For Love
02. Let’s Go Back
03. Dynamite
04. Hold Back Love
05. Call Up To Heaven
06. Wasted With A Smile
07. Never Too Late
08. Fairy Falling
09. Forget About You
10. My Synths Are The Bomb
11. Turrell’s Lament

Das Album Kraak & SmaakElectric Hustle” (Jalapeno) erscheint am 13.05.2011.

Getaggt mit: , ,