Amon Tobin – Isam (Ninja Tune)

Mit “Isam” präsentiert Amon Tobin das wohl beeindruckendste Album seiner bisher bereits beachtlichen Karriere und untermauert seine Position als einer der bedeutendsten Künstler im Feld der elektronischen Musik. “Isam”, tritt die Nachfolge zu “Foley Room” aus dem Jahre 2007 an, verwischt und zeichnet die Linien zwischen Psychedelischem und Science-Fiction, zwischen Kunst und Unterhaltung, zwischen Sound-Design und Melodie neu. Tobin hat wohl das subtilste und zugleich intensivste Werk seiner bereits beachtlichen Karriere geschaffen – eine Erweiterung und Verfeinerung von Allem, was er bisher erreicht hat. Zusammen mit der “Saatchi-Collection”-Künstlerin Tessa Farmer, hat er an einer Kunst-Installation mit dem Namen “ISAM: Control Over Nature” gearbeitet. Aus der Zusammenarbeit stammt auch das Cover des Albums. In “Pina”, dem aktuellen Wim Wenders-Film, sind einige Stücke von Amon Tobin vertreten, nachdem er bereits Musik zur Pina Bausch Theaterperformance “Vollmond” an der Brooklyn Academy of Music 2010 komponiert hatte.

www.amontobin.com

Tracklisting:

01. Journeyman
02. Piece Of Paper
03. Goto 10
04. Surge
05. Lost & Found
06. Wooden Toy
07. Mass & Spring
08. Calculate
09. Kitty Cat
10. Bedtime Stories
11. Night Swim
12. Dropped From The Sky

Das Album Amon TobinIsam” (Ninja Tune) erscheint am 20.05.2011.

Getaggt mit: , ,