Warren Haynes – Man In Motion (Mascot Records)

Das langerwartete Soloalbum von Warren Haynes ist endlich da: 10 zeitlose Songs, die mit moderner Vitalität aufwarten, gleichzeitig aber auch zu den tiefsten Wurzeln des Masterminds von The Allman Brothers Band, The Dead und Gov’t Mule führen. Warren Haynes ist ein Vollblutmusiker wie er im Buche steht, ausgestattet mit einer faszinierenden Stimme und virtuosen Fingerfertigkeiten, wie sie nur ganz wenige Gitarristen auf unserem Planeten vorweisen können. Haynes ist Spezialist für gelungene Hybride aus Rock, Blues, Soul und R&B. Sein brandneues Soloalbum “Man In Motion” gehört ohne Frage zu den Höhepunkten des noch jungen Musikjahres. Die Tatsache, dass geschlagene 18 Jahre seit Haynes erster Soloscheibe”Tales Of Ordinary Madness” vergangen sind, mag auf alles Mögliche hindeuten, jedoch nicht auf Ideenlosigkeit oder Müßiggang. Haynes ist ein Ausbund an Kreativität und Fleiß, sozusagen ein ständiger Quell fabelhafter Songs voller Empathie und Vitalität.

www.warrenhaynes.net

Tracklisting:

01. Man In Motion
02. River’s Gonna Rise
03. Everyday Is A Holiday
04. Sick Of My Shadow
05. Your Wildest Dreams
06. On A Real Lonely Night
07. Hattiesburg Hustle
08. A Friend To You
09. Take A Bullet
10. Save Me

Das Album Warren HaynesMan In Motion” (Mascot Records) erscheint am 13.05.2011.

Getaggt mit: , ,