Susanne Sundfor – The Brothel (Grönland)

Das Platinalbum der mehrfach ausgezeichneten Osloer Ausnahmekünstlerin Susanne Sundfor, absoluter Kritikerliebling weit über ihre norwegische Heimat hinaus, erscheint nun international auf Grönland. Die 25-jährige Songwriterin und Pianistin Susanne Sundfor verbindet auf ihrem neuen Meisterwerk “The Brothel” Elemente aus Gothic, Industrial/Electronic, Klassik und keltischem Folk zu einem intensiven Dark-Pop, der verbunden mit ihrer aussergewöhnlichen Stimme und der verzauberten Klangkulisse den Hörer in seinen Bann zieht. Susanne Sundfor schmettert, sie haucht, sie klagt, sie schwelgt, sie trifft immer den richtigen Ton. Ihre Musik ist kunstvoll, tiefgründig, ambient, exotisch, voller Spannung, ihre Liveshow phänomenal und beeindruckend. Produziert wurde “The Brothel” von Lars Horntveth (Jaga Jazzist), der durch den Einsatz von Streichern, Bassklarinette und Vibraphon die elektronische Grundstruktur des Albums menschlicher, organischer und kontrastreicher machte.

www.myspace.com/susannesundfoer

Tracklisting:

01. The Brothel
02. Lilith
03. Black Widow
04. It’s All Gone Tomorrow
05. Knight Of Noir
06. Turkish Delight
07. As I Walked Out One Evening
08. O Master
09. Lullaby
10. Father Father

Das Album Susanne SundforThe Brothel” (Grönland) erscheint am 20.05.2011.

Getaggt mit: , ,