Dutch Uncles – Cadenza

Image: 1563077 Die Dutch Uncles aus Manchester gelten schon lange als Insider-Tipp. 2008 unterschrieb die Band bei dem deutschen Label Tapete Records und veröffentlichte kurze Zeit später ein erstes Album, das für erste Begeisterung bei Kritikern und Fans sorgte.

Mittlerweile ist die Band beim renommierten britischen Indie-Label Memphis Industries angekommen und auch stilistisch hat sich bei dem Quintett seit dem Debüt viel getan.

‚Cadenza’ bietet anspruchsvollen Indie-Pop, der eingängige Hooks mit hypnotisch flirrenden Gitarrenriffs und komplexen Songstrukturen verknüpft. In einigen Momenten erinnern die Songs dabei an Bands wie Foals, Everything Everything und Field Music.

“one of 2011?s most exciting prospects” THE FLY
“from the XTC school of complex time-signatures, Talking Heads go math-pop” THE TIMES - Ones To Watch 2011
Erhältlich ab 29.04.2011

Getaggt mit: