WU LYF – Go Tell Fire To The Mountain (LYF Recordings)

WU LYF haben sich 2009 in Manchester gegründet und mit ihren brillanten Live Shows sorgte die Band sofort für viel Aufsehen in der englischen Musiklandschaft, woraufhin nahezu alle englischen Labels die Band unter Vertrag nehmen wollten. Allerdings möchten WU LYF die komplette Kontrolle über ihre Aufnahmen und Vermarktung behalten sodass sie ihr eigenes Label LYF gegründet haben, das über PIAS vertrieben wird. Die Band hat das Album selbst finanziert bzw. produziert und als musikalische Referenz lässt sich am ehesten die Band Yeasayer heranziehen. Das Debüt wurde in einer alten Kirche in Manchester aufgenommen und von Paul Savage (Mogwai) abgemischt. Die Aufnahmen zogen sich über drei Wochen hin und die Platte wurde komplett live aufgenommen, was sich in dem fantastischem Album Sound ausdrückt. Das Album erscheint in einem aufwendigen Packaging. Ein brillantes Album das mit Sicherheit zu den herausragenden Veröffentlichungen 2011 gehört!

www.wulyf.org

Tracklisting:

01. LYF
02. Cave Song
03. Such A Sad Puppy Dog
04. Summas Bliss
05. We Bros
06. Spitting Blood
07. Dirt
08. Concrete Gold
09. 14 Crowns For Me & Your Friends
10. Heavy Pop

Das Album WU LYFGo Tell Fire To The Mountain” (LYF Recordings) erscheint am 10.06.2011.

Getaggt mit: , ,