3 Daft Monkeys – The Antiquated & The Arcane

Image: 1563576 Seit gut zehn Jahren mischen Tim Ashton (Gesang, Gitarre), Athene Roberts (Geige, Gesang) und Jamie Waters (Bass, Perkussion, Gesang) als 3 Daft Monkeys mit ihrem Stil- und Ländergrenzen überschreitenden, abwechslungsreichen Akustik-Folk die britische Folkszene gehörig durcheinander. Regelmäßig gastieren sie auf allen wichtigen Festivals der Insel. Und auch in Holland, Spanien, Frankreich, Belgien und Deutschland ist das Trio aus Cornwall bei Festivals und als Support von Gruppen wie der Oyster Band gern gesehen. Längst legendär sind die Tourneen mit den befreundeten Levellers, bei denen beide Bands jeden Abend das Finale gemeinsam bestreiten und sich Athene Roberts wahnwitzige Fiddle-Duelle mit Jonathan Mark Sevink liefert.

Trotz all dieser Live-Aktivitäten und vier Studio-Alben galten 3 Daft Monkeys außerhalb der Folk-Gemeinde lange Zeit "nur" als ein Geheimtipp. Seit der Veröffentlichung ihres fünften Albums "The Antiquated And The Arcane", das in der britischen Presse wegen seiner genialen Melange aus Celtic-Folk, osteuropäischer Folklore, Klezmer, Balkan-Musik, Gypsy-Swing, Zirkusmusik, Latin, Punk und Folkrock mit Lobeshymnen überhäuft wird, hat die Popularität der Band jedoch sprunghaft zugenommen. Gleiches darf man nun auch außerhalb der britischen Inseln erwarten, denn das mit Fiddle, 12-saitiger Gitarre, Bass, Flöte, Fußtrommeln, und Perkussion einfach und zugleich hinreißend instrumentierte Album präsentiert eine unterhaltsame und draufgängerische Songsammlung, die sowohl Folk-Fans als auch Weltmusik-Liebhaber und "normale" Pop- und Rock-Hörer begeistern wird.

Ihr Auftritt auf dem Folk im Schloss Festival wird ein viel beachteter Startschuss für zukünftige Livearbeit in unseren Breitengraden sein.
bereits : "CD des Monats" in Celtic Rock.de
Erhältlich ab 20.05.2011

Getaggt mit: