Various – Kitsune Maison Compilation 11

Image: 1563817 Hier kommen die neuen Future-Hits aus der Pariser Zentrale der angesagten Trendschmiede: die "Indie-Dance Issue" der renommierten "Kitsuné Maison Compilation" mit frischen Acts wie den namenlosen " " mit dem Opener "Let's Go All The Way" (derzeit mit Alex Kapranos/Franz Ferdinand im Studio), Alexander Dexter Jones (Sohn von Mick Jones/The Clash), dem ersten französischen Band-Signing Housse De Racket, Creep mit Romy von The XX on vocals, den als 'neue The Cure' gefeierten Is Tropical, Peter & The Magician (ex-Aeroplane), Nightbox (produziert von MSTRKRFT), den bereits auf Vol.10 vertretenen Guards, sowie dem Indie-Dance-Peak der gesamten Compi: dem Londoner Trio Fiction mit ihrem Tom Tom Club-Vibe (geliebt von den Klaxons & Gildas/Kitsuné). Erhältlich ab 20.05.2011
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: