Dennis Edwards – Don’t Look Any Further (Expanded+Remast.

Image: 1562774 Dennis Edwards wurde 1968 Nachfolger des Temptations Frontmanns David Ruffin. Mit der Band gewann er zwei Grammys für "Cloud Nine" und "Papa Was A Rolling Stone". 1984 landete Edwards zusammen mit Siedah Garet mit "Don't Look Any Further" ein internationaler Hit, der ihn zurück in die Popcharts führte. Die Wiederveröffentlichung des Albums enthält 4 Bonus Single Mixe des Titelsongs sowie umfangreiche Linernotes und Interviews mit Dennis Edwards, Siedah Garrett, Phillip Ingram, Dennis Lambert und Rakim. Erhältlich ab 17.06.2011

Getaggt mit: