Samavayo – Cosmic Knockout

Image: 1564281 Samavayo [sanskrit, alt indisch] bedeutet Eintracht, Einheit und einträchtig entscheiden die vier Berliner Großstadtrocker auch, welche musikalischen Schleusen geöffnet werden: "Wir machen nichts anderes, als unsere Musik. Gespeist wird sie aus den gehaltvollen Quellen von Psychedelischem Rock, Funk, Metal, Alternative-Rock der 90er und natürlich dem guten alten Rocksound der 70er. Natürlich sind wir aber auch jahrelang mit Popmelodien berieselt worden. Auch das hat Eingang in unsere Musik gefunden", lassen Sänger Behrang Alavi und Gitarrist Marco Wirth vermelden, "unser Glück dabei ist, dass die Fans exakt das mögen, was wir anbieten." Kein Wunder, wenn sich die Lieder im Ohr so festkrallen, wie es die zwölf Stücke auf ihrem dritten Album "Cosmic Knockout" erneut tun. Geradezu infektiös breiten sich die schlanke Höhen und dicke Tiefen im ganzen Körper aus. Erhältlich ab 27.05.2011
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: