Andreas Dorau – Todesmelodien (Staatsakt)

Der König der Leichtigkeit ist zurück! Endlich ist es so weit: Andreas Dorau meldet sich mit seinem brandneuen Studioalbum auf dem Berliner Staatsakt Label zurück! “Todesmelodien” heisst das neue Werk und beschäftigt sich auf die typsich unbeschwerte Dorau-Art mit dem wohl schwersten Thema des Lebens: Dem Tod. In luftigem Electropop (produziert von Andi Thoma / Mouse On Mars) singt Dorau von der Vergänglichkeit wie andere über Kaugummi! Meisterlich! Diesem Mann spriesst Pop einfach aus allen Poren! Als Gäste zum 30. Bühnenjubiläum sind auf “Todesmelodien” zu hören: Inga Humpe, Carsten”Erobique” Meyer und Francoise Catus (Stereo Total).

www.staatsakt.de

Tracklisting:

01. Größenwahn
02. Edelstein
03. Stimmen In Der Nacht
04. Neid
05. Single
06. Es Tut So Weh
07. Inkonsequenz
08. Ausruhen
09. Und Dann
10. Schwarz Rot Gold
11. Es War Hell
12. Gehen (Baby Baby)

Das Album Andreas DorauTodesmelodien” (Staatsakt) erscheint am 17.06.2011.

Getaggt mit: , ,