Kitty, Daisy & Lewis – Smoking In Heaven

Image: 1564485 Die Durhams hängen nach wie vor schwerelos zwischen den Epochen und begeistern mit dieser Authentizität mittlerweile die ganze Welt. Wie auf dem Debüt liegen auch auf "Smoking In Heaven" die Wurzeln im Rock'n'Roll, Country, Jazz und Rhythm & Blues, und diese werden erstmals um Einflüsse aus dem Jamaican Ska erweitert. Die Musik haben die drei sprichwörtlich im Blut - Vater Graeme betreibt ein Tonstudio, Mutter Ingrid war lange Zeit Schlagzeugerin der Raincoats. Aufgenommen wurde das Album direkt bei den Durhams zu Hause mit analogem Vintage Equipment (u.a. dem 8-Spur Mischpult aus den alten Motown Studios). Ein absolut erfrischendes Gegenstück zum cleanen Digitalsound der gegenwärtigen Popmusik.

Erhältlich ab 27.05.2011

Getaggt mit: