Jenix

Es gibt sie noch! Bands von denen erzählt wird sie wären “Rock’n’Roll”, weil sie ständig touren und die Welt von der Bühne aus erobern. Mittlerweile hat auch die Emanzipation Einzug gehalten, denn bei Jenix ist es Frontfrau Jenny, die Zuschauer und Fans in kürzester Zeit in ihren Bann gezogen hat. Jenix sind authentisch, beherrschen die musikalischen Stile, schlagen harte Riffs an und lassen weiche Songs fließen. Hier hat eine interessante, junge Band die gleichen Tugenden für sich vereinnahmt, wie in den guten alten Zeiten des Rock’n’Roll an denen Jenny, Tobias, Ferdinand und Jan festhalten.

Spielen, spielen und raus zu den Leuten! Mittlerweile standen Jenix auf mehr als 330 Bühnen im In- und Ausland, haben ein Repertoire von 60 eigenen Songs und tingeln ohne Pause durch die Lande. Mit Supportauftritten für Silbermond, Bloodhound Gang, H-Blockx u.v.m. baute die Band in ihrer achtjährigen Bandgeschichte ihre Fangemeinde kontinuierlich aus. Zahlreiche Erfolge bei großen Bandwettbewerben bestätigten die Live-Qualitäten, mit denen Jenix sogar das Publikum des Highfield Festivals und Hurricane Festivals überzeugen konnte, und diverse Radiosender haben Jenix ebenfalls bereits für sich entdeckt.

Nach erfolgreicher deutschlandweiter Club-Tour im Mai, ist es nun endlich vorbei mit der Stille. “Kill The Silence” ist das Debütalbum auf das die Fanbase schon so lange wartet.

www.jenix.de

Tracklisting:

01. Catch Fire
02. Here We Go Again
03. Almond Tree
04. Castle In The Air
05. Picture
06. Kill The Silence
07. We’ve Got The Right
08. Covergirl
09. For You And For Me
10. I’m On My Way
11. Soulmate
12. Break Down
13. Moon

Das Album JenixKill The Silence” (JNX Records) ist seit dem 15.07.2011 im Handel erhältlich.

Getaggt mit: , ,

Sektionen