Other Lives – Tamer Animals (Play It Again Sam)

Ein wahrlich brillantes Album der amerikanischen Band Other Lives, das von Joey Waronker (Beck, Wilco) produziert wurde. Die Band versteht es dabei meisterhaft Indie Rock, Americana und Kammer Pop unter einen Hut zu bringen – soll heissen: Großartiges Songwriting angereichert mit wunderbaren Streicher Arrangements die von Ennio Morricone oder Steve Reich stammen könnten. So verwundert es dann auch nicht das Thom Yorke zu den bekennenden Other Lives-Fans der ersten Stunde zählt (wie übrigens auch Flaming Lips Mastermind Wayne Coyne und der Minimal Composer Phillip Glass). Ein meisterhaftes Album von einer der besten neuen amerikanischen Bands!

“The next must have American Sensation!” – Mojo

www.myspace.com/otherlives

Tracklisting:

01. Dark Horse
02. As I Lay My Head Down
03. For 12
04. Tamer Animals
05. Dust Bowl III
06. Weather
07. Old Statues
08. Woodwind
09. Desert
10. Landforms
11. Heading East

Das Album Other LivesTamer Animals” (Play It Again Sam) erscheint am 26.08.2011.

Getaggt mit: , ,