Cant – Dreams Come True (Warp)

Das spannende Solodebut von Chris Taylor – Bassist, Sänger und Produzent der grandiosen Indieband Grizzly Bear. Das Album ist eine Kooperation zwischen Chris Taylor (Grizzly Bear) und George Lewis Jr. (aka Twin Shadow), dessen hochgelobtes Debut “Forget” (2010) von Taylor produziert wurde und auf dessen Label Terrible Records erschien. Dort erscheint auch “Dreams Come True” in Nordamerika, während Warp Records für den Rest der Welt verantwortlich zeichnet. Beide Vorzeigemusiker schrieben das neue Material – eine höchst ansprechende Mixtur aus Indie-Pop und Electronica – in 1 1/2 Wochen in ihren Privaträumen nahe der Allaire Studios, wo Grizzly Bear ihr Meisterwerk “Veckatimest” aufnahmen. Cant mit Frontmann Chris Taylor stellen gerade eine Liveband zusammen, mit der sie im Herbst auch Europa und Deutschland bereisen werden.

www.warp.net

Tracklisting:

01. Too Late, Too Far
02. Believe
03. The Edge
04. BANG
05. (brokencollar)
06. She Found A Way Out
07. Answer
08. Dreams Come True
09. Rises Silent
10. Bericht

Das Album CantDreams Come True” (Warp) erscheint am 09.09.2011.

Getaggt mit: , ,