June Tabor & Oysterband – Ragged Kingdom

Image: 1567647 "Ragged Kingdom" ("Zerlumptes Königreich") wurde in den Rockfield Studios (Monmouth) und den Metway Studios (Brighton) aufgenommen und erhielt den letzten Schliff von Oysterband-Produzent Al Scott. Das Album zeigt beide Interpreten gereift: June Tabor als von vielen Seiten inspirierte und eklektische Ausnahme-Singer/Songwriterin, die Oysterband in ihren ständigen Explorationen akustischer Folk-Roots. Neben einer Coverversion des Joy Division-Klassikers "Love Will Tear Us Apart" enthält "Ragged Kingdom" weitere 11 wunderbare Songs, darunter das schottische Traditional "(When I Was No But) Sweet Sixteen" und das Finale "The Dark End Of The Street" mit berührenden Lyrics. Das englische Mojo-Magazin vergibt 5 Sterne! Erhältlich ab 30.09.2011

Getaggt mit: