Four Tet – Fabric Live 59 (Fabric)

Four Tet präsentiert mit seiner “Fabric Live 59” eine der musikalisch dichtesten und besten Ausgaben dieser Kultserie! Kieran Hebden aka Four Tet taucht als DJ tief in seine Plattensammlung ein und erschafft aus Erinnerungen, Einflüssen und aktuellen Favoriten eines der besten Fabric-Sets, das die Welt jemals gehört hat! “Fabric Live 59” ist ein mit viel Expertise gewobener, verführerischer Mix aus obskurer Electronica, UK Garage/Dubstep und hypnotischem Techno. Neben Toptracks heutiger Ausnahmeprotagonisten wie Burial, Caribou und Ricardo Villalobos glänzt Four Tet mit je einem eigenen exklusiven Track und Remix, sowie weiteren unveröffentlichten Exclusives von KH und Percussions.

Die SPEX feiert die Mix-CD bereits ab: “Four Tet ist ein ähnlich grosser Wurf gelungen wie seinem Seelenverwandten James Holden im letzten Jahr auf dessen “DJ Kicks”: Musik, die es so auf diesem Planeten nur von einer Person zu hören gibt.”

www.fourtet.net

Tracklisting:

01. Intro
02. Michel Redolfi – Immersion Partielle
03. Crazy Bald Heads – First Born
04. Persian – Feel Da Vibe
05. KH – 101112 (unreleased)
06. Youngstar (Musical Mob) – Pulse X
07. Crazy Bald Heads – First Born (Four Tet Remix) (unreleased)
08. Floating Points – Sais (Dub)
09. Apple – Mr Bean
10. Caribou – Webers
11. Big Bird – Flav (Urban Myths Remix)
12. Genius – Waiting
13. Fabric (unreleased)
14. David Borden – The Continuing Story Of Counterpoint, Part Nine
15. STL – Dark Energy
16. Percussions – Percussions One
17. C++ – Angie’s Fucked
18. Burial – Street Halo
19. KMA – Cape Fear
20. WK7 – Higher Power
21. Ricardo Villalobos – Sieso
22. Four Tet – Pyramid
23. Red Rack’em – How I Program
24. Active Minds – Hobson’s Choice (Tune For Da Man Dem)
25. Armando Gallop & Steve Poindexter – Blackholes
26. Outro
26. Four Tet – Locked (Text)

Das Album Four TetFabric Live 59” (Fabric) erscheint am 16.09.2011.

Getaggt mit: , ,