Martin Philadelphy – Trensch

Image: 1567530 Der "Klangrebell" Martin Philadelphy hat sich gefunden und legt mit "Trensch" (abermals) ein Album vor, dessen ausgereifte, entspannte Musikalität einen schlicht Staunen lässt. Seit vielen Jahren sucht sich die überbordende musikalische Kreativität des Martin Philadelphy neue Ausdrucksformen. "Trensch" ist sein 26. Album, aufgenommen im Juni 2011 in Wien mit den Musikern Chris Janka (Bass) und dem portugiesischen Schlagzeuger Gustavo Costa. Das Album enthält 13 von Martin Philadelphy komponierte und arrangierte Stücke. Die Lyrics der 5 gesungenen Stücken stammen von Hollace Metzger, einer in Paris lebenden, aus den USA stammenden Architektin, bildenden Künstlerin und Schriftstellerin ("Know Not", "Pressed Flower") und der New Yorker Sängerin, Künstlerin und Schriftstellerin Jane Le Croy ("Use Paper", "She's Our Life" und "Clouds"). Erhältlich ab 07.10.2011
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: