Auto Auto – Dancing Through Dark Times (Out Of Line)

Erik Frankel und Johan Hellqvist, besser bekannt als Auto-Auto, haben ihrer Kreativmaschine wieder freien Lauf gelassen. Ihr drittes Album “Dancing Through Dark Times” verbindet auf äußerst unterhaltsame Weise Synth-Pop-Ohrwürmer mit Club-Sounds, Electroclash, Disco, New Wave und Indie, wobei die Schweden äußerst groovy und selbstironisch im elektronischen Klangdschungel wildern und selbst vor artfremden Einsprengseln, wie z.B. Breakdance-Anleihen nicht zurückschrecken. Das Ergebnis ist frisch, wild, manchmal schräg, aber immer äußerst eingängig und, man muss es einfach offen sagen, die coolste Scheiße, die man derzeit auf das kollektive Gehör der Gesellschaft loslassen könnte. Langweilig überlassen wir einfach mal den Anderen!

www.myspace.com/autoautose

Tracklisting:

01. Dancing Through Dark Times
02. Obstacles
03. Our New Machine
04. Rabbits Of Belgium
05. Black Disco Ball
06. Der Club Mix (Remix)
07. Re-Program Me
08. Someone Out There
09. Mimmick
10. Cosmic Injustice
11. Zombies On MTV
12. Cigarettes And Contraband
13. Starcharts
14. Lullaby

Das Album Auto AutoDancing Through Dark Times” (Out Of Line) ist seit dem 28.10.2011 erhältlich.

Getaggt mit: , ,