Buraka Som Sistema – Komba (Enchufada)

Buraka Som Sistema kehren 2011 endlich in die Welt der Lebenden zurück und präsentieren ihr lang erwartetes zweites Album “Komba” – eine inhaltliche und akustische Erkundung der eng verlaufenden Grenzen zwischen Leben und Tod im Soundgewand von Burakas wilder Musik. Sie sind zu acht und kommen aus Buraca vor den Toren Lissabons, und sie haben den angolanischen Sound in die Hipster-Clubs der Welt gebracht. Buraka Som Sistema sind das Aushängeschild des neuen Hypes um den zur Zeit angesagtesten Club-Sound Kuduro. Als sich 2006 vier Freunde zum ersten Mal in einem kleinen Club im Stadtkern von Lissabon zum Musikmachen trafen, hat wohl keiner von ihnen geahnt, dass sie nur wenige Jahre später zum erlesenen Kreis einer ausgewählten Gruppe von Leuten gehören würden, die den etwas angestaubt wirkenden Begriff Weltmusik umkrempeln würden – und ihn mal eben in das Coolste verwandeln werden, was man bis dato mit diesem Begriff verknüpft hat. It’s Kuduro Time!

www.myspace.com/burakasomsistema

Tracklisting:

01. Eskeleto feat. Afrikan Boy
02. Komba feat. Kaysha
03. Voodoo Love feat. Sara Tavares & Terry Lynn
04. Tira O Pe
05. (We Stay) Up All Night feat. Blaya & Roses Gabor
06. Hypnotized
07. LOL & POP feat. Blaya
08. Vem Curtir feat. Stereotyp
09. Candonga
10. Hangover (BaBaBa)
11. Macumba feat. Mixhell
12. Burakaton feat. Bomba Estereo

Das Album Buraka Som SistemaKomba” (Enchufada) ist seit dem 28.10.2011 erhältlich.

Getaggt mit: , ,