Xaver Von Treyer – The Torino Scale

Image: 1567582 "The Torino Scale" ist das Debut-Soloalbum des Berliner Musikproduzenten Xaver von Treyer (aka Xaver Naudascher), dem Gründer des international anerkannten Labels Supersoul Recordings. "The Torino Scale" steht für "kosmischen Pop", der sich an den Eckpfeilern der elektronischen Musik orientiert, an Krautrock, Italo, Chicago House und Detroit Techno, ohne blind daraus zu zitieren. Unter den Gastmusikern finden sich Jayney Klimek (The Other Ones), der Wiener DJ und Produzent Wolfram oder Londons ungekrönte Indiefolk-Königin Nadine Khouri. Xaver von Treyer ist einer der umtriebigsten und erfolgreichsten Musiker der Gegenwart. Als Komponist, Produzent, DJ und/oder Toningenieur arbeitete er im ganzen Spektrum aktueller Pop- und Hochkultur: von den Einstürzenden Neubauten über Acid Washed, von Tom Tykwer zu Rammstein, von Wolfgang Becker über Robert Wilson, Terranova und die Fantastischen Vier, vom Berghain über Optimo bis zum Space auf Ibiza ... Erhältlich ab 28.10.2011

Getaggt mit: