Trentemöller – Reworked/Remixed

Image: 1567666 Über 20 erstaunliche Songs und Produktionen finden sich auf der Doppel-CD, wobei sieben bislang gänzlich unveröffentlicht waren. Von knackigen elektronischen Beats über athmosphärische nahezu kinematische Momente zu krachendem Post-Rock findet sich eine grandiose musikalische Bandbreite auf dem Album, das dennoch wie aus einem Guss geschaffen scheint. Alle 'Reworked'-Songs stammen vom "Into The Great Wide Yonder"-Album, das mit seinen melancholischen, emotionalen Melodien und dem Einsatz von Gitarre und Bass seinen Focus eher auf Indie-Rock legte. Der dänische Musiker, Produzent, Remixer, DJ und Live-Performer Anders Trentemøller erfreut sich mittlerweile eines großen internationalen Erfolgs, der sonst nur Musikern aus dem Mainstream vorbehalten ist. Seine außergwöhnlichen Fähigkeiten und sein Talent für herzzerreissende Melodien, eingebettet in seinen, ihm eigenen Sound, verhalfen ihm zu einer beachtlichen Fanbase und lassen die Grenzen zwischen Cutting-edge Underground-Qualität und Massappeal verschwimmen. Seine zahlreichen Singles und seine Remixe für u.a. Röyksopp, The Knife, Daft Punk, Moby, Modeselektor, Depeche Mode, Franz Ferdinand und seine Alben ("The Last Resort" (2006), "The Trentemøller Chronicles" (2007), "Into The Great Wide Yonder" (2011), seine erste Mix-CD ("Harbour Boat Trips" (2009)) und kürzlich seine "Late Night Tales" bekamen größten Zuspruch von Presse und Fans. Erhältlich ab 04.11.2011

Getaggt mit: