Äl Jawala – The Ride

Image: 1568659 Äl Jawalas einzigartig-eigenwillige Mash-Up-Klänge tanzen rigoros über alle Genregrenzen und Reinheitsgebote hinweg. Sie mischen osteuropäische und nordafrikanische Traditionen mit treibenden Percussions und einem guten Schuss Rock ´n´ Roll Attitüde. Das Ergebnis ist ein tanzbarer Kulturschock, der niemanden kalt lässt! „Die geballte Kraft der Saxophone bläst alle Kulturgrenzen nieder.“ (Richard Schuberth / Balkan Fever Wien).

"Mit zwei Saxophonen schaffen [Äl Jawala] es, das Feuer einer ganzen Gypsy Brass Band zu reproduzieren." Janeck Altshuler / La Bolschevita
"Äl Jawala heben sich angenehm vom Balkan Tanzhype ab" Zeitung zum Sonntag
"Wunderbare Bläsersätze, ätherische Stimmen, die ganze Palette – die aber auch immer wieder in eine Bandstruktur zurückfindet. Danke, sonst so seltsames Jahrzehnt!" Intro
"Das Freiburger Quintett mischt respektlos alles, was gefällt, und schafft auf diese Weise einen neuen unverwechselbaren Sound…." Folker! Erhältlich ab 11.11.2011

Getaggt mit: