Robert Lippok – Redsuperstructure

Image: 1568428 Der Berliner Robert Lippok ist seit seiner Jugend in verschiedenen Formationen als Musiker und bildender Künstler tätig. In den 90er-Jahren gründete er zusammen mit seinem Bruder Ronald und Stefan Schneider die band To Rococo Rot. Sein neues Soloalbum "Redsuperstructure" lässt seltsame Geräusche, die an ein Orff'sches Kinderorchester erinnern, auf subsonische Bässe in der Drum'n'Bass-Tradition der mittleren 90er treffen.
Erhältlich ab 11.11.2011

Getaggt mit: