A.A. Bondy – Believers

Image: 1568548 Bisher wurde A.A. Bondy (das A.A. steht für Auguste Arthur) hierzulande noch immer als heißer Geheimtipp gehandelt. Mit "Believers", das auf dem renommierten Label Fat Possum erscheint, sollte sich das endlich ändern, denn mit dem Album, mitproduziert von Rob Schnapf (Elliott Smiths Either/Or & Figure 8) ist ihm ein kleines Meisterwerk gelungen. Atmosphärisch dicht, subtil und warm, oszillieren die zehn Songs zwischen Folk und Indierock und wecken Assoziationen zu Brian Eno, Ryan Adams, Wilco oder auch dem Ghost-Folk von Timber Timbre. Erhältlich ab 25.11.2011

Getaggt mit: