Casiokids – Aabenbaringen Over Aaskammen (Moshi Moshi)

CasiokidsDie Casiokids stammen aus der Musikszene Bergens in Norwegen, wo auch Whitest Boy Alive, Röyksopp & Annie zuhause sind. Mit “Aabenbaringen Over Aaskammen” liefern sie ihre bislang beste Arbeit ab. Die Casiokids haben “Aabenbaringen Over Aaskammen” erstmals in einem professionellen Studio (Röyksopp, Datarock) aufgenommen, wo sie sich ohne Zeitdruck einer ausgiebigen und reifen Instrumentierung annahmen. Ihre neue Reife erkennt man sehr deutlich am instrumentalen, von einem Miniorchester begleiteten Opener/Titeltrack oder an ihrer ersten Ballade, den Closing Track “Aldri”. Das gesamte neue Casiokids Album strahlt vor melodischen Harmonien und positiver Energie an der Schnittstelle zwischen Pop, Indie & Electro. Auf “Selskapets”, einer Kollaboration mit Bandmitgliedern von Of Montreal, fügen diese noch eine Portion Noise hinzu. Mit “Aabenbaringen Over Aaskammen” bringen sich die Casiokids auf die prominent besetzte, norwegische Trend-Landkarte in einer Reihe mit angesehenen Indieacts wie Kings Of Convenience, Whites Boy Alive oder Röyksopp.

www.myspace.com/casiokids

Tracklisting:

01. Aabenbaringen Over Aaskammen
02. Det Haster!
03. Dresinen
04. Golden Years
05. Olympiske Leker
06. Dr. Tarzan Monsoon
07. Selskapets Triste Avslutning
08. Elefantenes Hemmelige Gravplass
09. Kaskaden
10. London Zoo
11. Aldri Ska Me Ha Det Goy

Das Album CasiokidsAabenbaringen Over Aaskammen” (Moshi Moshi) erscheint am 20.01.2012.

Getaggt mit: , ,