Free Agents – (Pound)3.33

Image: 1569675 Die erste Veröffentlichung auf Pete Shelleys DIY Label Groovy Records war in den 80er Jahren das Projekt Free Agents. Francis Cookson, der Mitbegründer von Groovy Recs, hat Free Agents mit Hilfe von Live Tapes von seiner Band Tiller Boys, wo auch Shelley und Eric Random mitgespielt haben, produziert, das Ergebnis - eine frei improvisierte Mischung aus Krautrock und Industrial. Jetzt als limitierte Vinyl-Auflage über Drag City erhätlich.
Erhältlich ab 09.12.2011

Getaggt mit: